SturmEcho #325 im Handel

Mittlerweile stellt es längst einen fixen Bestandteil der Medienszene rund um Sturm Graz dar – das SturmEcho. Das wohl beste Vereinsmagazin Österreichs ist ab sofort in seiner 325. Ausgabe erhältlich und bietet Sturm-Fans auf 72 Seiten wieder einmal vielfältigen Lesestoff abseits des Tagesgeschäfts. Unter dem Titel “Zwillinge” sprechen die Jungstars Daniel Beichler und Jakob Jantscher [...]

© 2010 SturmEcho

© 2010 SturmEcho

Mittlerweile stellt es längst einen fixen Bestandteil der Medienszene rund um Sturm Graz dar – das SturmEcho. Das wohl beste Vereinsmagazin Österreichs ist ab sofort in seiner 325. Ausgabe erhältlich und bietet Sturm-Fans auf 72 Seiten wieder einmal vielfältigen Lesestoff abseits des Tagesgeschäfts.

Unter dem Titel “Zwillinge” sprechen die Jungstars Daniel Beichler und Jakob Jantscher in einem ausführlichen Interview über ihren Herzensklub Sturm und den gleichzeitigen Reiz des Auslands. Sportlichen Einblick gewährt das Gespräch mit Co-Trainer Thomas Kristl.

Gerhard Roth sorgt für den literarischen Schnappschuss, unter dem Titel “Legendäre Spiele” liest man vom historischen 8:0-Sieg über den FavAC aus dem Jahr 1993. Vorgestellt werden in Ausgabe #325 die Söhne der Ex-Sturm-Kicker Kazimierz Sidorczuk, Arnold Wetl und Charles Amoah, die im Nachwuchs der Schwarz-Weißen ihren Vätern nacheifern, und das mittlweile fünf Jahre alte Projekt SturmTifo.com. Ebenfalls lesenswert gestaltet sich die Serie “Was wurde aus..?“. Der SturmEcho-Redakteure Peter Wagner stattete Ex-Blacky Johnny Ertl einen Besuch in London ab.

Das SturmEcho #325 wird in den nächsten Tagen den Vereinsmitgliedern sowie Dauerkarten-Inhabern von Sturm Graz auf dem Postweg zugestellt. Zudem ist das Magazin ab sofort in den Fanshops erhältlich. Alle, die an einem Abonnement der ältesten Klubzeitung Österreichs interessiert sind, können sich ihr Abo des SturmEcho unter echo(at)sksturm(dot)at sichern.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden



Kommentare

Kristandl17 says:

Für abo-besitzer is des jo gratis oda

Keeev1000 says:

@ Kristandl17

Ja, und wenn du ein Abo hast, wird es dir auch ins Haus geliefert =)

SWG

jorge diaz says:

Grandioser Artikel über das 8:0 gegen den FAVAC von Günter Kolb…da kommen einige Errinnerungen an die gute alte Gruabn Zeit in mir hoch…

Hinterlassen Sie einen Kommentar