fallback-sturm12
© 2011 Sturm12.at

Relaunch

Sturm12.at-Relaunch ist Realität

Update: 15.Februar, 14.45 Uhr. Eine kleine Liste bereits erledigter Updates die von unseren Lesern angefragt wurden. Über weitere Rückmeldungen eurerseits freuen wir uns natürlich nach wie vor.

© 2009 Sturm12.at

Update: 15.Februar, 14.45 Uhr. Seit dem Relaunch sind nun einige Tage vergangen in denen wir fleißig an Kleinigkeiten geschraubt haben. Sollten euch noch weitere Dinge auffallen so könnt ihr das gerne weiterhin via Kommentare oder E-Mail an kk@sturm12.at kundtun.

Hier nun eine kleine Liste der Änderungen:

  • In der Sidebar rechts gibt es jetzt einen Bereich “Neue Artikel” an dem man besser erkennen soll wenn neue Artikel freigeschalten werden oder ältere Artikel ein Update erfahren haben.
  • Skip-Links für Screenreader und Tastaturnutzer wurden an den Beginn der Seite gelegt, damit man nun im Sinne der Barrierefreiheit leichter zu den Bereichen Navigation, Inhalt und Kommentarbereich kommen kann.
  • Die Nächster Artikel / Voriger Artikel Verlinkungen am Ende jedes Artikels arbeiteten nicht korrekt, dies wurde mittlerweile korrigiert.
  • Kleinere Designwünsche (Mehrseitige Kommentare beseitigt, Rosa markieren entfernt, Fehlende Seiten dem Menü zugeordnet) umgesetzt.
  • Browserbugfixes (zb: Google Chrome Designunterschiede) wurden auch eingepflegt.

Es gibt natürlich noch ein paar größere Themen die angesprochen wurden (u.a.: Eigenes Design für Smartphones ala iPhone, Social Media Verknüpfung), jedoch sind das keine Dinge die von heute auf morgen passieren werden. Dennoch sind wir auch in dieser Hinsicht für konstruktive Kritik bzw. neue Ideen offen und freuen uns auf eure Rückmeldungen.

Update: 11.Februar, 03.25 Uhr. Ziemlich genau um 02:00 Uhr ist das neue Design von Sturm12.at online gegangen. Wir hoffen dass es bei allen einwandfrei funktioniert. Falls es zu Problemen bei dem Einen oder Anderen kommt: Bitte gebt uns Feedback via Kommentare oder per E-Mail an kk@sturm12.at. Danke und: Gute Nacht!

Originalmeldung: Bereits im Jahresüberblick anfang des Jahres angekündigt, wird es morgen Freitag – rechtzeitig vor dem Anpfiff der Frühjahrssaison – endlich Realität: Der Relaunch von Sturm12.at wird umgesetzt. Nach monatelangen Arbeiten des Sturm12.at-Technikteams rund um Karl Kowald, Jakob Gruber und Thomas Hochörtler sind die Arbeiten am neuen Design und an der dazugehörigen Technik dahinter abgeschlossen.

Natürlich bringt so eine Umstellung auch einige große Veränderungen mit sich. Deshalb kann es in der Zeit der Umstellung (in der Nacht von Donnerstag auf Freitag) zu kurzfristigen Einschränkungen in der Funktionalität der Seite kommen, in den Morgenstunden sollte jedoch nichts mehr davon zu spüren sein.

Da natürlich jede Veränderung nicht auf Anhieb perfekt sein kann, wird es in den folgenden Wochen immer wieder zu kleineren Verbesserungen kommen. Hierbei freuen wir uns natürlich auch auf Feedback unserer Leser, welche ihre Vorschläge gerne an Karl Kowald (kk@sturm12.at) mailen können.

Wir von Sturm12.at sind begeistert vom neuen Design und wir hoffen, dass es euch ebenso gefällt.