© Sturm12.at
© Sturm12.at

Kicktipp - 30. Runde

Optimismus vs. Realismus

Nach dem eindeutigen Sieg der Blackies am Mittwoch gegen Grödig glaubt ein Teil der Sturm12.at-Redakteure, dass auch ein Auswärtssieg gegen Rapid Wien möglich ist. Aber nicht alle sind von der Fortsetzung der Mini-Siegesserie überzeugt.

Wie gewonnen, so zerronnen – während Markus Zörweg zuletzt noch auf Platz zwei lag, blieb er in der 29. Runde punktelos und fiel zurück. Deswegen liegen nun gleich drei Tipper ex aequo auf Rang fünf. Ein neues Gesicht, das nun statt Zörweg in der Riege der Top-Tipper ist, ist Michael Pelitz. Nachdem er schon in den letzten Runden kurz vor dem Eintritt in die Top Fünf  stand, ist er gleich auf Rang vier vorgedrungen.

Beim heutigen Spiel gegen Rapid im Hanappi-Stadion setzen einige in der Sturm12.at-Redaktion auf einen Sieg von Sturm. Katharina Siuka rechnet gar mit einem erneuten schwarz-weißen Torregen, die meisten tippen verhaltener. Robert Seeger hingegen will realistisch bleiben und kann nicht an einen Auswärtssieg bei den Hütteldorfern glauben. Er tippt auf ein Remis.

Der Seeger-Sager: “Man muss am Boden bleiben. Wenn sich ein Punkt ausgeht, samma zufrieden, wenn es mehr sind, ist es auch schön. ”

Hier die Tipps der 30. Kicktipp-Runde:
Troissler Baumgartner Siuka Pelitz Eder Seeger
Rapid – Sturm Graz
1:2 1:3 2:6 1:3 1:2 2:2
Admira Wacker – Grödig
2:1 2:1 3:1 3:1 2:1 2:1
WAC - Wiener Neustadt
1:2 1:0 1:1 2:1 0:0 2:1
Ried – Austria
1:2 1:2 2:2 1:3 1:3 1:1
Red Bull Salzburg – Wacker Innsbruck
4:0 3:0 5:0 4:0 4:0 3:0
Letzte Runde
9 Punkte 7 Punkte 6 Punkte 4 Punkte 2 Punkte 4 Punkte
Saison gesamt 165 Punkte 155 Punkte 153 Punkte 151 Punkte 150 Punkte 150 Punkte

weiters:

Markus Zörweg (150 Punkte)
Karl Kowald (145 Punkte)
Jakob Dohr (139 Punkte)
Lukas Matzinger (134 Punkte)
Matthias Strohmeier (134 Punkte)
Patrick Weißenbacher (123 Punkte)
Heimo Mürzl (120 Punkte)
Jürgen Pucher (116 Punkte)
Adrian Engel (105 Punkte)