Spielvorschau Sturm Graz – SV Ried © Sturm12.at

Spielvorschau Sturm Graz - SV Ried

Ein Nikolaussackerl zum Abschied?

Sturm Graz empfängt morgen zum letzten Heimspiel des Jahres die SV Ried. Die bisherige Heimbilanz ist dürftig, zudem befinden sich die Oberösterreicher im Aufwärtstrend. Spielt Sturm morgen aber brav, könnte es zum Nikolaustag zuhause mit einer drei Punkte schweren Belohnung enden.

weiterlesen »

Prozess um Hannes Kartnig © sturm12.at (PT)

Prozess um Hannes Kartnig

Der letzte Akt

Die Oper “Tosca” von Giacomo Puccini wollte er sich ansehen und seinen Geburtstag in einem Wiener Luxushotel feiern. Die Rede ist von Sturms Ex-Präsidenten Hannes Kartnig, welcher sich zum Zeitpunkt beider Events im elektronischen Hausarrest und damit im Strafvollzug befand. Ab morgen wird erneut am Grazer Landesgericht verhandelt. Ein Stück in drei Akten:

weiterlesen »

Fünf Millionen sollen es sein © SturmTifo.com

Stadionpolitik

Fünf Millionen sollen es sein

Es fließt endlich Geld für Liebenau. Bürgermeister Siegfried Nagl bestätigte immerhin 25 Millionen Euro, je zur Hälfte von der Stadt Graz und dem Land Steiermark. Der Haken: Nur fünf Millionen gehen in die Fußballarena, der Rest wird für die Erneuerung der Eishalle verwendet. Ob sich damit alles, was der SK Sturm in den letzten Wochen und Monaten an Bedarf kommuniziert hat, umsetzen lässt, bleibt abzuwarten.

weiterlesen »

Bildergalerie: Schlagerschlappe © SturmTifo.com

Bildergalerie

Schlagerschlappe

Sturm verliert in einem seit langer Zeit wieder vollen Heimstadion mit 3:1. In einer weitgehend offenen Partie erweist sich Rapid schlichtweg als effizienter. Die besten Bilder das Abends liefert wie gewohnter unser Partner SturmTifo.com:

weiterlesen »

Live-Nachlese: Sturm Graz – Rapid Wien 1:3 (0:2) © Sturm12.at

Liveticker-Nachlese

Sturm Graz - Rapid Wien 1:3 (0:2)

Drei Tore kassiert, aber nur eines geschossen. Sturm Graz verliert zu Hause gegen Rapid Wien dank mangelhaftem Abwehrverhalten und zu wenig Durchschlagskraft in der Offensive. Der zwischenzeitliche Anschlusstreffer gelang Thorsten Schick.

weiterlesen »

“Wir trauten uns nicht, offensiv zu verteidigen” © SturmTifo.com

Stimmen zum Spiel

"Wir trauten uns nicht, offensiv zu verteidigen"

Mit diesen Worten fasste Daniel Beichler das gestrige Spiel zusammen. Seine Kollegen Lukas Spendlhofer und Marco Djuricin sind obendrein der Meinung, man hätte sich aufgrund der ersten Halbzeit keine drei Punkte verdient. Die Stimmen zum Spiel.

weiterlesen »

Live-Nachlese: Wiener Neustadt – Sturm Graz 0:0 (0:0)

Liveticker-Nachlese

Wiener Neustadt - Sturm Graz 0:0 (0:0)

0:0 und doch so irgendwie verloren. Vor allem in Halbzeit eins fand Sturm kaum ins Spiel und ließ den Gegner agieren. Glück für die Grazer, dass Wiener Neustadt keine zwingenden Chancen kreieren konnte. Auch im zweiten Durchgang zeigte Sturm spielerisch zu wenig.

weiterlesen »

Djuricin – nicht mehr, nicht weniger © SturmTifo.com

Spielercheck

Djuricin - nicht mehr, nicht weniger

Es war ein offensiver Dauerlauf in schwarz-weiß, den man gestern in Liebenau in Hälfte zwei sah. Statt einem 1:0 hätte aber durchaus ein 2:0 oder 3:0 auf der Ergebnistafel stehen können. Torschütze Djuricin ist als Protagonist des Grazer Offensivspiels Blacky of the Match.

weiterlesen »

Drei Punkte, wenig Action, viel Getuschel

SV Ried gegen Sturm Graz

Drei Punkte, wenig Action, viel Getuschel

Ein schlechtes Spiel in Ried – trotzdem gewinnt Sturm Graz. Das 1:0 fiel in Minute 84 dank Lukas Spendlhofer. Die Langeweile am Spielfeld war heute aber Nebensache, denn ganz Fußball-Graz fragt sich: Wechseln Sie, Herr Milanic? Denn dass es ein Angebot von Leeds United gibt, hat der Verein heute bestätigt.

weiterlesen »

Fotogalerie: Bilder eines Abschieds?

Fotogalerie

Bilder eines Abschieds?

Die am meisten gestellte Frage am heutigen Abend lautete wohl: Wechseln Sie, Herr Milanic? Und das, obwohl Sturm in einem zugegeben schwachen Spiel gegen Ried gewinnen konnte. Die Bilder des möglichen Abschieds hat wie üblich SturmTifo.com geschossen.

weiterlesen »

Wem ist es ein Volksfest? © Jens Bredehorn / pixelio.de

SV Ried gegen Sturm Graz

Wem ist es ein Volksfest?

Der September steht ganz im Zeichen der Volksfeste. Sowohl Sturm Graz als auch die SV Ried hatten diesen Monat wenig zu feiern, beide Teams verloren ihr bislang einziges Spiel im September. Wem also gelingt die (zumindest Kurzzeit-)Wende, für wen wird die morgige Begegnung ein Volksfest?

weiterlesen »

Vertrauensbruch einer Schaufensterpuppe © Tim Reckmann / pixelio.de

Spielmanipulationsprozess

Vertrauensbruch einer Schaufensterpuppe

Nach einer zweiwöchigen Pause meldete sich der Wett- und Spielmanipulationsprozess in Graz zurück. Im Zeugenstand ausgesagt hat unter anderem Grödigs sportlicher Manager Christian Haas. Und einer weiteren Befragung musste sich ein angeklagter Albaner unterziehen. Die Ergebnisse:

weiterlesen »

Fotogalerie: Serientöter © SturmTifo.com

Fotogalerie

Serientöter

Mit Sturm Graz gelingt es in Runde sieben erstmals einer Mannschaft, Spitzenreiter Red Bull Salzburg Punkte abzuknöpfen. Die Schwarz-Weißen gewinnen mit 3:2 in Wals-Siezenheim. SturmTifo.com war wie immer vor Ort und hat das Spiel in Bildern festgehalten.

weiterlesen »

Torero: 3, Stier: 2 © SturmTifo.com

Red Bull Salzburg - Sturm Graz

Torero: 3, Stier: 2

Sturm hat in der Mozartstadt gegen Red Bull Salzburg mit 3:2 gewonnen. Dank einer beherzten Leistung, vor allem in Halbzeit eins, erlegt der Torero den Stier.

weiterlesen »

Im Schatten der Vergangenheit © Tim Reckmann / pixelio.de

Spielmanipulationsprozess

Im Schatten der Vergangenheit

Im Spiel- und Wettmanipulationsprozess rund um Dominique Taboga und Sanel Kuljic steht auch ein Spiel mit Sturm-Graz-Beteiligung unter Verdacht. Allerdings hat kein (damaliger) Sturm-Akteur geschoben. Sturm12.at hat dem heutigen Verhandlungstag beigewohnt. Ein Einblick.

weiterlesen »

-10-09 10:58:21 by W3 Total Cache -->