Dauerbrenner und Nachholbedarf © SturmTifo.com

Herbstanalyse - die Innenverteidiger

Dauerbrenner und Nachholbedarf

Mit der statistisch besten Herbst-Abwehrleistung seit dem Meistertitel 2011, 23 Gegentreffer in 19 Partien, hat die Defensive der Grazer wieder ein echtes Gesicht. Das Innenverteidiger-Duo rund um Kapitän Michael Madl und Inter-Leihgabe Lukas Spendlhofer hat großen Anteil daran.

weiterlesen »

“Wir wollten Fußballspielen, Ried nicht so” © Sturm12.at

Stimmen zum Spiel

"Wir wollten Fußballspielen, Ried nicht so"

Mit dem dritten Heimsieg in der laufenden Meisterschaft schaffte es Sturm Graz an die dritte Stelle der Tabelle vorzustoßen. Es war bis auf eine kurze Phase eine überzeugende Vorstellung der Schwarz-Weißen im letzten Heimspiel 2014. Der 3:1-Sieg war verdient – das sahen auch alle Beteiligten so.

weiterlesen »

“Sind als Mannschaft zusammengewachsen” © GEPA pictures / honorarfrei

Denis Thomalla

"Sind als Mannschaft zusammengewachsen"

Die SV Ried hat sich nach zuletzt fünf Spielen ohne Niederlage aus dem Tabellenkeller befreien können. Gründe dafür gibt es einige: Die taktische Ausrichtung wurde runderneuert, die vielen Neuzugänge sind zu einer Mannschaft zusammengewachsen. Maßgeblich daran beteiligt ist auch die deutsche Stürmer-Leihgabe Denis Thomalla, der mit vier Treffern Rieds Toptorschütze ist.

weiterlesen »

“Wir probieren hier jetzt Fußball zu spielen” © SturmTifo.com

Stimmen zum Spiel

"Wir probieren hier jetzt Fußball zu spielen"

Mit der knappen 1:2 Niederlage gegen Salzburg nahm der Erfolgslauf des SK Sturm ein unglücklich jähes Ende. Der schwarz-weiße Grundtenor war dennoch ein positiver:

weiterlesen »

Nicht auf den Punkt gebracht © SturmTifo.com

Spielbericht Sturm - Salzburg

Nicht auf den Punkt gebracht

Der SK Sturm Graz unterliegt Red Bull Salzburg im sonntäglichen Spitzenspiel mit 1:2. Die Grazer verschlafen zwei Mal den Halbzeitbeginn, Marco Djuricins Anschlusstreffer kommt zu spät. Weil auch die direkten Konkurrenten ausließen, ist in der Tabelle nicht viel passiert.

weiterlesen »

Wer kämpft, kann verlieren © SturmTifo.com

Bildergalerie

Wer kämpft, kann verlieren

Der SK Sturm verliert gegen Meister Red Bull Salzburg nur knapp mit 2:1. 11.568 Menschen sitzen auf den Rängen. Für alle anderen gibt es hier die besten Bilder aus dem bitterkalten Stadion Liebenau:

weiterlesen »

Den Bullen Flügel verleihen © SturmTifo.com

Spielvorschau

Den Bullen Flügel verleihen

Der Trend zeigt nach oben, endlich ist der Biss des SK Sturm im Spielsystem erkennbar. Es scheinen sich konstante Leistungen im Spiel der Grazer eingefunden zu haben. Nach zuletzt zwei Pflichtspielsiegen ohne Gegentor lässt sich bei der Mannschaft von Franco Foda sogar so etwas wie eine Erfolgs-Serie erkennen. Nun kommt aber mit Red Bull Salzburg der klare Titelfavorit ins Stadion Liebenau. Und die roten Bullen aus der Mozartstadt mit den Blackys noch eine Rechnung offen.

weiterlesen »

Testspielerfolg im windigen Wildon © Sturm12.at

Sturm - Haladas Szombathely

Testspielerfolg im windigen Wildon

Sturm Graz gewinnt im freundschaftlichen Test gegen Haladas Szombathely 4:2. Bei bitterkalten Temperaturen und holprigem Geläuf in Wildon macht Josip Tadic mit einem Doppelpack auf sich aufmerksam, Spendlhofer und Barbaric scheiden verletzt aus.

weiterlesen »