Kategorie: International

© 2009 SturmTifo.com
» 30.07.2009 - 11:04 Uhr

 

Balkan-Tour – Teil 2: Jantscher fraglich

2 Kommentare

Nur eine Woche nach dem 1:1 in Siroki Brijeg führt die Europacup-Saison Sturm Graz wieder auf den Balkan. Im Stadion Pod Goricom in der Hauptstadt Podgorica treffen die Grazer in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League auf den montenegrinischen Cupsieger OFK Petrovac (heute, 17:00 Uhr).

mehr »
© 2009 SturmTifo.com
» 30.07.2009 - 01:03 Uhr

 

Letzte Infos: Sturm vor Petrovac-Hinspiel

4 Kommentare

Deutlich verspätet landete die Mannschaft von Sturm Graz heute gegen 12:45 Uhr am Flughafen Podgorica. Neben Spielern, Betreuern, Funktionären und Journalisten reisten auch rund zwanzig Fans per Flugzeug in die montenegrinische Hauptstadt, wo die Blackies morgen Donnerstag das Hinspiel gegen OFK Petrovac bestreiten werden.

mehr »
» 29.07.2009 - 11:08 Uhr

 

Audio: Sturm vor dem Spiel gegen Petrovac

5 Kommentare

Christian Gratzei, Mario Kienzl, Jakob Jantscher und Ferdinand Feldhofer äußerten sich nach dem gestrigen Training unter anderem über das kommende Spiel gegen Petrovac, aktuelle Verletzungen und Samir Muratovic.

mehr »
© Rapid.at
» 29.07.2009 - 09:30 Uhr

 

Branko Bošković: “Petrovac kann nur gewinnen”

2 Kommentare

Als Branko Bošković 1980 in Bačka Topola geboren wurde, hieß sein Heimatland noch Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien. Als Branko Bošković das erste Mal für das Fußball-Nationalteam seines Landes auflief, hieß es Serbien und Montenegro. Seit 2006 ist das Land Serbien und Montenegro Geschichte und Branko Bošković stolzer Nationalspieler Montenegros. Neun Länderspiele und ein Tor hat [...]

mehr »
» 29.07.2009 - 00:31 Uhr

 

OFK Petrovac im Portrait

5 Kommentare

Die Reise für Sturm Graz geht, nach der überstandenen Hürde Siroki Brijeg, erneut auf den Balkan. In der 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League wartet der montenegrinische Cupsieger OFK Petrovac auf die Schwarz-Weißen. Teil eins des Duells Graz gegen Petrovac steigt am Donnerstag in Podgorcia.  Höchste Zeit sich die Montenegriner ein wenig näher anzusehen.

mehr »
» 28.07.2009 - 16:20 Uhr

 

Liveticker: Petrovac – Sturm Graz

3 Kommentare

Nur vier Tage nach dem 3:0-Sieg über Magna Wr. Neustadt wartet bereits die nächste Aufgabe auf Sturm Graz. Gegner in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League ist der montenegrinische Cupsieger Petrovac. Sturm12.at berichtet am Donnerstag ab 16:45 Uhr via Liveticker vom Hinspiel in Podgorica. Liveticker Petrovac – Sturm Graz

mehr »
© 2009 Bastion Nord
» 28.07.2009 - 09:45 Uhr

 

Auf nach Montenegro!

0 Kommentare

Zum kommenden Hinspiel Petrovac-Sturm (30.7., Austragungsort ist das Stadion “Pod Goricom” in Podgorica) ist eine Busfahrt der Bastion Nord geplant. Treffpunkt ist am Mittwoch, 29.7. um 20:30 Uhr am Parkplatz Raiffeisenstraße, die Fahrtkosten liegen bei ca. € 65.

mehr »
© Stadion Pod Goricom
» 27.07.2009 - 15:11 Uhr

 

Sturm in Podgorica und im ORF

11 Kommentare

UPDATE (28.07.2009 – 13:00 Uhr): ORF 1 überträgt am Donnerstag am 16:55 Uhr die Begegnung OFK Petrovac gegen Sturm Graz live. Damit dürfte der Anstoß nun doch um 17:00 Uhr erfolgen, wie sowohl auf uefa.com, als auch auf der offziellen Website von Petrovac kommuniziert. Kommentator ist Michael Bacher. (CH) UPDATE (28.07.2009 – 11:10 Uhr): Der [...]

mehr »
» 26.07.2009 - 15:06 Uhr

 

Fotostory: Siroki Brijeg – Sturm Graz

0 Kommentare

Zusammen mit seinem Partner SturmTifo.com präsentiert Sturm12.at die besten Bilder der Europa League-Qualifikationsrückspiels zwischen Siroki Brijeg und Sturm Graz.

mehr »
» 24.07.2009 - 06:40 Uhr

 

Pressespiegel: NK Siroki Brijeg gegen Sturm

0 Kommentare

Eine glanzlose Leistung, die aber immerhin zum Aufstieg führte, attestieren die Tageszeitungen von Freitag dem SK Sturm. Das Spiel in Siroki Brijeg (Herzegowina) wurde zur Zitterpartie.  Sogar die Kleine Zeitung übt ungewohnt harte Kritik an der Mannschaft von Franco Foda: In der ersten Hälfte hätten die Grazer ”behäbig, langsam, müde” gewirkt und seien meist einen Schritt zu spät gekommen. Auch [...]

mehr »
© Sturm12.at
» 24.07.2009 - 03:20 Uhr

 

Mit Mühe und Not in Runde drei

0 Kommentare

Man musste es bereits nach dem Hinspiel in Graz befürchten, dass Sturm im Rückspiel gegen Siroki Brijeg ein heißer Tanz erwarten würde. Vor 7.000 Zuschauern (darunter auch 250 mitgereiste Grazer Fans) waren die Herzegowiner über weite Strecken die bessere Mannschaft. Dennoch reichte es für Sturm am Ende zu einem 1:1-Unentschieden und dem Aufstieg in die [...]

mehr »
© 2009 SturmTifo.com
» 24.07.2009 - 02:36 Uhr

 

Sturm12.at-Zeugnis: Siroki Brijeg – Sturm Graz

10 Kommentare

Auch im Rückspiel gegen Siroki Briseg verteilt Sturm12.at den Spielern von Sturm Graz sowie Trainer Franco Foda eine Note. Zur Erinnerung: Die Notengebung erfolgt im Schulnotensystem (1 – Sehr gut bis 5 – Nicht genügend), es sind auch Halbnoten möglich. Außerdem wurde auch heute ein Blacky Of The Match gekürt. Heute erhielt diesen Titel Mario [...]

mehr »
» 24.07.2009 - 01:41 Uhr

 

Audio: Siroki Brijeg – Sturm Graz

1 Kommentar

Nach dem Unentschieden gegen Siroki Brijeg, das den Aufstieg in die nächste Runde der Europa-League-Qualifikation bedeutet, bat Sturm12.at einige Spieler von Sturm Graz vors Mikrofon. Antworten gaben unter anderen Manuel Weber, Jakob Jantscher, Andreas Hölzl und Trainer Franco Foda.

mehr »
» 23.07.2009 - 07:25 Uhr

 

Pressevorschau: NK Siroki Brijeg gegen Sturm

2 Kommentare

Im “Hexenkessel” Pecara-Stadion muss Sturm Graz heute gegen NK Siroki Brijeg (Bosnien-Herzegovina) einen 2:1-Vorsprung aus dem Hinspiel verteidigen. Von einer leichten Aufgabe spricht nach dem ernüchternden Match in Graz keine Tageszeitung mehr. Die Kronen Zeitung hofft angesichts der hohen Temperaturen, dass Sturm nicht “verglüht” und rechnet mit Manuel Weber statt Samir Muratovic in der Startaufstellung. Laut Trainer Franco [...]

mehr »
© Sturm12.at
» 23.07.2009 - 02:02 Uhr

 

Letzte Infos: Weber statt Muratovic in Startformation?

7 Kommentare

Glaubt man der Aussage von Zlatan Mijo Jelic, Präsident von Siroki Brijeg, dann wird das Pecara-Stadion heute ausverkauft sein. 7000 Fans bietet das kleine aber wirklich feine Stadion Platz. Ob des engen Charakters, erwartet die Blackies ein wahrer Hexenkessel. Umso wichtiger wird die Unterstützung der mitgereisten Sturm-Fans – zwischen 250 und 300 werden heute in [...]

mehr »