Kurzmeldung

Foda bei Kaiserslautern

Morgen 11 Uhr präsentiert der 1. FC Kaiserslautern seinen neuen Trainer. Deutschen Medienberichten zufolge, soll der ehemalige Sturm-Trainer Franco Foda in Kaiserslautern das Projekt Wiederaufstieg leiten. Der Kicker zitiert den Vorstandsvorsitzenden Stefan Kuntz, der von einem “frischen und unbelasteten Neustart” spricht. Gegenüber der Süddeutschen schweigt der Klub noch. Sport1.de hat sogar schon mit Foda gesprochen, der sich “auf die Herausforderung FCK freut.” Das Onlineportal weiß auch schon, dass Foda Thomas Kristl nach Kaiserslautern mitbringen wird. Die erste Meldung, dass Foda morgen in Kaiserslautern präsentiert wird, veröffentlichte bild.de, die in Fußballfragen bekanntermaßen sehr gut informiert ist.