“Es waren drei wunderschöne Jahre” © SturmTifo.com

Milan Dudic

"Es waren drei wunderschöne Jahre"

Über Roter Stern Belgrad und Red Bull Salzburg kam Milan Dudic im Sommer 2011 zu Sturm Graz. Nach seinem Karriereende vor wenigen Monaten blickt der ehemalige Innenverteidiger im Gespräch mit Sturm12.at auf “drei wunderschöne Jahre” in Graz zurück.

weiterlesen »

Samir Muratovic neuer U14-Trainer © Sturm12.at

Kurzmeldung

Samir Muratovic neuer U14-Trainer

Samir Muratovic ist zurück in Graz. Der ehemalige Fußballspieler trainiert ab sofort die U14-Mannschaft des SK Sturm, Edgar Daxböck übernimmt die Arbeit des Co-Trainers. Bereits Mitte Juni hat Muratovic vom möglichen Engagement an der Mur gesprochen. Im Rahmen einer Benefizveranstaltung…

Zur Kurzmeldung »

Den Blick nach vorne gerichtet © SturmTifo.com

Sturm Damen

Den Blick nach vorne gerichtet

Die vergangene Saison war für die Damen des SK Sturm die erste in der Bundesliga. Das Ziel des Klassenerhalts wurde knapp erreicht, man lag schlussendlich auf dem achten Tabellenrang. Wir haben uns angesehen, was die Mannschaft in den bevorstehenden Partien erwartet.

weiterlesen »

Klem 2.0 © Sturm12.at

Sturmologe

Klem 2.0

Erstmals seit dem Jahr 2012 gelang es Sturm, nach einem Rückstand vor eigenem Publikum ein Spiel zu drehen. Christian Klem feierte seinen Debüttreffer in der Bundesliga und Herbert Rauter wird zum neuen Sturm-Schreck.

weiterlesen »

Faire Preise für Auswärtsfans ausverhandelt © Sturm12.at

Kurzmeldung

Faire Preise für Auswärtsfans ausverhandelt

Just einen Tag, nachdem Sturm12.at einen Artikel über die hohen Preise in Österreichs Stadien veröffentlicht hat, hat der SK Sturm bekannt gegeben, dass man nun mit inzwischen sieben von neun Klubs der österreichischen Bundesliga einen gegenseitigen Deal für faire Preise…

Zur Kurzmeldung »

Jugendlicher Leichtsinn auf hohem Niveau © SturmTifo.com

Sturm Graz Amateure

Jugendlicher Leichtsinn auf hohem Niveau

Die Sturm Graz Amateure feierten einen gelungenen Saisonauftakt. Trainer Markus Schopp sah ein Spiel auf hohem Niveau, ortete allerdings auch jugendlichen Leichtsinn in seinem Kader. Dies kommt nicht überraschend, betrug das Alter der Feldspieler doch durchschnittlich 19,6 Jahre.

weiterlesen »